Montag, 13. Juli 2020
Notruf: 112

Stadtfeuerwehr Bad Iburg  Banner

 

Ausströmendes Gas

Einsatzort Details

Hartlager Weg
Datum 09.05.2020
Alarmierungszeit 11:36 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

FF Bad Iburg
FF Glane
weitere Einheiten
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Alarmzeit: 11:36

Einsatzart: Ausströmendes Gas

Viel los für die Feuerwehren der Stadt Bad Iburg am Samstagmorgen.

Aufgrund eines Verkehrsunfalls wurde zunächst die Ortsfeuerwehr Glane auf die B51 Richtung Glandorf gerufen. Kurze Zeit später ereignete sich im Einsatzgebiet der Ortsfeuerwehr Glane ein zweiter Einsatz bei dem Gas aus einem freistehenden Tank ausströmte. Hierzu wurde dann die Ortsfeuerwehren Bad Iburg und Bad Laer alarmiert.

An der Einsatzstelle Gasaustritt bereiteten die Kameraden aus Bad Laer die Wasserversorgung und und einen Löschangriff vor. Währenddessen ging ein Trupp aus Bad Iburg unter Atemschutz zum Gastank vor. Glücklicherweise konnte der Trupp das Gasleck schnell schließen und die Gefahr bannen.

Wir waren zusammen mit der Feuerwehr Bad Laer, dem Tanklöschfahrzeug Glane sowie Rettungsdienst und Polizei für circa eine Stunde im Einsatz.